Archiv für den Monat: September 2016

Frauen fangen schwach an….

Die Frauen spielten gestern zu Hause gegen Rottweil 2. Nach einem sehr schwachen Start drehten die Mittel- und Schlusspaarung das Spiel und am Ende gewannen sie deutlich mit 6:2 Punkten und 2961:2817 Kegel. Beste Einzelspielerin war Stefanie mit 544 Kegel vor Carola 538, Doris 511, Rosi 491, Ursel 444 und mit  vereinten Kräften Sabine und Sina.

Gemischte…..

Die gemischte Mannschaft spielte im gestrigen Heimspiel gegen KSC Wehr-Öflingen Mix 3. Ein Spiel kann leider nicht deutlicher ausfallen. Unsere Männer verloren mit 0:6 Punkten und 1917:2035 Kegel. Bester Einzelkämpfer war Gerhard K. mit 505 Kegel vor Klaus 489, Dittmar 479 und Martin B. 444.

Männer verlieren zu Hause

Gestern fand das 1. Heimspiel unserer Männer statt. Gegen Kegelfreunde Polizei SV Freiburg 1 lief es aber leider nicht so wie gewollt. Nachdem man Anfangs meinte das Spiel zu gewinnen, drehten die Gegner den Spieß um und unsere Männer verloren dieses Spiel mit 2:6 Punkten und 3079:3095 Kegel. Bester Einzelspieler war Molly mit tollen 594 Kegel. Ob wohl bald die 600 Kegel geknackt werden?

Frauen gewinnen

Die Frauen spielen weiterhin diese Saison in der Landesliga.

Das erste Spiel dieser Saison wurde als erste schwere Hürde gut genommen. Die Frauen spielten gegen KC Zusenhofen, wo diese auswärts noch nie gewonnen haben.  Aber es war ein Überraschungswochenende für alle Mannschaften.

Dieses Spiel ging mit 2:6 Punkten und 2958:3025 Kegel zugunsten unserer Frauen aus. Beste Einzelspielerin war Stefanie mit 533 Kegel  vor Rosi 528, Carola 510, Ursel 487 Sabine 484, Doris 483 Kegel.

Überraschendes Wochenende

Die Männer sind durch ihren Abstieg wieder in die Bezirksliga B abgerutscht und der sofortige Aufstieg ist geplant.

Im ersten Spiel der Saison kam es gleich zum Derby Duell gegen SG ESV Weil /Malsburg 2. Dieses Spiel ging mit Überraschung zu Ende. Unsere Männer gewannen dieses Spiel mit 2:6 Punkten und 3095:3147 Kegel. Bester Einzelspieler war Molly mit 588 Kegel vor den anderen, die alle eine gute geschlossene Leistung sich erspielten.

Die Gemischte Mannschaft spielt diese Saison in der Staffel A. Auch sie hatten ihr erstes Spiel dieser Runde auswärts gegen SG Weil/Malsburg.

Sie machten es den Männern gleich und gewannen deutlich mit 1: 5 Punkten und 1920:2044 Kegel. Klaus erzielte dabei das höchste Tagesergebnis von 554 Kegel vor Dirk F. 517, Dittmar 501 und Sabine 472Kegel.

Endrunde der Clubmeisterschaften

Am letzten Samstag war es endlich soweit. Der Endlauf der Clubmeisterschaften wurde ausgespielt. Nachdem die Ergebnisse im Vorlauf sehr eng zusammen waren, spaltete es sich nochmal und fast alle Plätze wurden nochmal neu durchgewürfelt.

Neuer Clubmeister 2016 ist Molly mit einer guten und soliden Leistung von 1108 Kegel (533/575) vor Lothar, der nochmal aufholte und es richtig spannend gemachte, mit 1064 Kegel (540/522), auf den dritten Platz kam Stephan mit 1063  (529/534).Der 4. Platz ging an Stefanie mit 1052 Kegel (518/534), dann folgten: Carola 1036 Kegel, Sabine 1020 Kegel, Gerhard K. 1013 Kegel, Eddy 1003 Kegel, Rosi 990 Kegel, Dirk F. 989 Kegel, Dittmar 974 Kegel, Gerhard L. 953 Kegel, Klaus 937 Kegel, Martin/Silvia 925 Kegel, Ursel 922 Kegel und Elli mit 821 Kegel.

Wir freuen uns alle auf das kommende Wochenende,  um die Saison 2016/17  begrüßen zu dürfen. Alle Mannschaften werden ihr 1. Spiel auswärts antreten.“ Gut Holz“

Clubmeisterschaften

Auch zur Vorbereitung für die kommende Saison gehören  die Clubmeisterschaften. Wie schon lange nicht mehr, wird in 2 Durchgängen gespielt. Am kommenden Samstag steht der gemeinsame Endlauf an und es wird sehr spannend. Die Ergebnisse liegen alle sehr dicht zusammen, sodass es bestimmt noch die eine oder andere Überraschung geben wird.

Alles weitere werden wir dann nächstes Wochenende bekannt geben. Allen, bis dahin, ein erfolgreiches Training und einen spannenden Endlauf.

Freundschaftsspiel

Unsere Vorbereitung läuft ja schon auf Hochtouren und dazu gehört auch ein Freundschaftsspiel. Bereits letztes Wochenende spielten wir mit allen drei Mannschaften gegen Wehr-Öflingen die Punkte aus.

Die Männer konnten mit einem Sieg die Vorbereitung abschließen. Mit 6:2 Punkten und 3225: 3221 Kegel konnten die Brombacher Männer siegen. Dabei ist Molly, mit ausbaufähigen 602 Kege,l zu erwähnen. Es war eine gute Mannschaftsleistung die hoffentlich die Saison weiter anhält.

Bei der Gemischten lief es im Gegensatz nicht so optimal. Sie verloren ihr Spiel mit 1:5 Punkten und 1970:2051 Kegel.

Bei den  Frauen lief es wieder besser, nur das die guten Ergebnisse , ausser Stefanie mit 520 Kegel, leider ausblieben. Mit einem glatte  8:0 Punkten und 2869:2731 Kegel war für die Öflinger Frauen nichts zu holen.

Es macht einfach Lust auf die kommende Saison.

 

Sommerpause beendet

Ups, wie die Zeit vergeht!!

Da die neue Runde vor der Tür steht und wir unser Freundschaftsspiel schon bestritten haben, möchten wir euch ab sofort wieder auf dem laufenden halten.

Die neue Saison 16/17 wird am 17. September gestartet. Auch dieses Jahr gehen wir wieder mit einer Männer, einer Frauen und einer Gemischten Mannschaft an den Start.

Allen, die momentan noch verletzt  oder erkrankt sind über die Sommerpause wünschen wir von ganzem Herzen Gute Besserung.

Die aktuellen Spielpläne werden nächstes Wochenende online gestellt.

Wir wünschen allen eine erfolgreiche und gesunde Saison 16/17.