Frauen verlieren klar

Die Frauen waren heute in Wolterdingen und durften die Ausfahrt dorthin geniessen. Da die Mannschaft krankheitsbedingt sehr geschwächt ist, mußten alle doppelt so viel kämpfen, wenn manchmal auch nur gegen einen selbst. Mit 6:2 Punkten und 2996:2835 war die Niederlage perfekt. Bestes Einzelergebnis hatte Stefanie mit 519 Kegel vor Carola 506, Rosi 497, Doris 464, Sabine 437 und Elli 412. Mädels macht nichts nächstes Wochenende geht es weiter. Andrea von allen Gute Besserung.

Ein Gedanke zu „Frauen verlieren klar

  1. andrea

    Hey mädels , lasst den kopf nicht hängen , das war das erste spiel . Von nun an geht’s bergauf !!! Ein herzliches Dankeschön für den wunderschönen Blumenstrauß und die guten wünsche an alle !!!

Kommentare sind geschlossen.