Archiv für den Monat: September 2014

Männer Mix gewinnt

Auch die Männer Mix konnte im ersten Heimspiel gegen SKC Breisach 3 Mix  gewinnen. Mit klaren 5:1 Punkten und 2046:1878 Kegel dürfen die Männer sich über die Punkte freuen. Beste Einzelspieler war Lothar mit 547 Kegel vor Dittmar 534, Gerhard K. 486 und Martin B. mit 479.

Männer spielen remis

Im ersten Heimspiel dieser Saison lief es weiterhin nicht so wie gewünscht. Es reichte leider nur zu einem Unentschieden. Dank eines überragenden Molly, der 608 Kegel erspielte. Am Schluß waren es 4 Punkte für die Heimmannschaft und 4 Punkte für SKC Breisach 1. 3171:3120 Kegel wurden insgesamt erspielt.Nach Molly war es Gerhard L. mit 566 Kegel, Martin 550, Siggi 493, Eddy/Lothar 484 und Siggi 493.

Gemischt Mix gewinnt

Die gemischte Mix hat endlich die ersten zwei Punkte daheim eingefahren. Mit 5:1 Punkten und 1746:1659 Kegel gegen Frisch Auf Heros Freiburg 3 Mix dürfen die 2 Punkte in Brombach bleiben. Auch Ursel, die leider noch verletzt ist, mußte nach 60 Wurf leider ausgewechselt werden, zusammen erspielte sie sich mit Gerhard K. noch 400 Kegel, Silvia lief es auch nicht besser und kam auf 427, Elli war mit 448 dabei und Dirk F. kam auf 470 Kegel.

Frauen spielen remis

Anfangs sah es aussichtslos aus, dann war es ein spannendes Spiel gegen SKC RW Bühl.Schlußendlich ging das Spiel 4:4 aus und mit 2893:2836 Kegel zu beidergunsten aus. Leider plagen unsere Mannschaft immer noch Verletzungen, aber trotzdem wurde um jeden Kegel gekämpft. Beste Einzelspielerin war Stefanie mit 547 Kegel vor Carola 541, Sina 479, Rosi 464, Sabine 444 und Doris 418.

Niederlage für Gemischte Mix

Am gestrigen Sonntag durfte auch die Gemischte Mix ihr können in Freiburg beim ESV zeigen. Leider ging es doch in die Hose, obwohl zwischenzeitlich doch Spannung im Spiel war. Am Schluß ging das Spiel mit 5:1 Punkten und 1818:1782 Kegel verloren. Auf diesem Wege möchten wir Dirk Freudenberg in unserem Verein herzlich willkommen heißen , der sich gestern bei seinem 1. Spiel tapfer geschlagen hat. Bester Einzelkegler war Dirk mit 463 Kegel vor Dittmar 462, Ursel/Gerhard K. 435 und Silvia 422. Am Sonntag daheim wird alles anders.

Frauen verlieren klar

Die Frauen waren heute in Wolterdingen und durften die Ausfahrt dorthin geniessen. Da die Mannschaft krankheitsbedingt sehr geschwächt ist, mußten alle doppelt so viel kämpfen, wenn manchmal auch nur gegen einen selbst. Mit 6:2 Punkten und 2996:2835 war die Niederlage perfekt. Bestes Einzelergebnis hatte Stefanie mit 519 Kegel vor Carola 506, Rosi 497, Doris 464, Sabine 437 und Elli 412. Mädels macht nichts nächstes Wochenende geht es weiter. Andrea von allen Gute Besserung.

Die 1. Klatsche

Das erste Spiel der Männer und die erste Klatsche ist da. Mit einer deutlichen Niederlage konnten die Männer den Spieltag beenden. Mit 7:1 Punkten verloren sie auswärts in Weil gegen SV Weil/A9 Malsburg klar und deutlich. Einzelergebnisse werden nachgereicht.

Gemischte Mix ….

Die neue Saison ist da. Die Gemischte Mix hatte heute ihren ersten Spieltag. Leider ist es nicht so ganz gut verlaufen, wie gehofft. Mit 2:6 Punkten und 1846:1940 Kegel wurde das Heimspiel verloren. Es sollte nicht  sein. Bestes Ergebnis hatte Klaus mit 484 Kegel vor Sabine 470, Dittmar 468 und Elli mit 424 Kegel. Es kann ja nur besser werden, wir stehen ja erst am Anfang.

Clubmeisterschaften 2014

Am letzten Wochenende fanden die hiesigen Clubmeisterschaften statt. Trotz das manche im Urlaub waren oder wegen Krankheit nicht antreten konnten war die Beteiligung gut.  Die ersten drei Podestpätze waren hart umkämpft, aber der alte und neue Clubmeister konnte sich dann doch auf der letzten Bahn durchsetzen. Molly wurde somit Clubmeister und erspielte sich 566 Kegel vor Dittmar mit 547 und nur knapp dahinter Doris mit 542 Kegel. Auf den folgenden Plätzen landeten Martin S. 533, Gerhard L. 520, Lothar 516, Rosi 509, Stephan 508, Klaus 500, Sabine 496, Dirk F. 493, Silvia 465 und Elli 426 Kegel. Wir gratulieren allen zu diesen Ergebnissen und hoffen noch auf einige Steigerungen.