Frauen gewinnen

Die Frauen durften heute zu ihrem letzten Heimspiel dieser Saison antreten und hatten sich viel vorgenommen. Dank sehr guter Mannschaftsleistung konnten sie 2 Tabellenpunkte erspielen. Mit 7:1 Punkten und 3180:2981 Kegel war die Freude groß. Beste Einzelspielerin war Carola mit 588 Kegel vor Sabine 538, Sina 523, Stefanie 521, Rosi 516 und Doris 494.

Letztes Wochenende lief es dagegen nicht so gut, und es wäre auch mehr drin gewesen. Dieses Spiel auswärts ging mit 6:2 Punkten und 3137:3046 Kegel an Blau Weiss Freiburg. Stefanie erspielte dabei tolle 565 Kegel vor Doris 532, Sina 525, Carola 491, Rosi 467 und Sabine 466 Kegel.

Männer gewinnen

Am heutigen Tag gab es für die Männer nochmals einen Sieg mit einem guten Mannschaftsergebnis. Gegen Eschbach-Buggingen-Bollschweil 2 gewannen sie mit 5:3 Punkte und  3160:2958 Kegel. Bestes Ergebnis und Tagesbester in diesem Spiel war Molly mit hervorragenden 605 Kegel ( Gratulation) vor Gerhard L. 532, Stephan 513, Lothar 510, Bernd 503 und Gerhard K. 497 Kegel.

Bereits letztes Wochenende spielten die Männer auswärts in Neuenburg. Auch dieses Spiel konnten sie für sich entscheiden. Mit 2:6  Punkten und 2903:3053 Kegel wurde dieses Spiel gewonnen. Bester Einzelkämpfer war Gerhard K. mit 548 Kegel vor Lothar 538, Bernd 518, Gerhard L. 505 Stephan 474 und Eddy 470.

Spanndend bei der Gemischten Mannschaft

Etwas mehr Spannung war bei der Gemischten Mannschaft letzten Sonntag in Freiburg gegen ESV Freiburg Frauen. Dort gewannen sie das Auswärtsspiel mit 2:4 Punkten und 1822:1846 Kegel. Bestes Ergebnis erzielte Gerhard K. 482, Martin 471, Klaus 450 und Dirk 443 Kegel.

Männer gewinnen

Letzten Samstag spielten die Männer in Freiburg gegen Croatia 2 und gewannen dieses Spiel mit 6:2 Punkten und 2822:2953 Kegel. Bester Einzelspieler war Gerhard L. mit 526 Kegel vor  Stephan 495 und Gerhard K. 491, Lothar 486 und den Rest erspielten sich die anderen.

Frauen verlieren….

Upps,

Bereits letztes Wochenende spielten die Frauen auswärts in Bonndorf. Trotz guter Mannschaftsleistung verloren sie dieses Spiel mit 6:2 Punkten und 3133:2967 Kegel. Bestes Einzelergebnis hatte Rosi mit 535 Kegel vor Doris und Stefanie 507, Jule 503, Ursel 468 und Sabine 447 Kegel.

Gestern wurde das Spiel gegen Rottweil 2 nachgeholt, bei sehr schönem Wetter. Krankheitsbedingt quälten sich die Frauen durch und verloren deutlich mit 6:2 Punkten und 2881:2643 Kegel. Erwähnenswert sind nur die Ergebnisse von Stefanie mit 493 Kegel und Rosi mit 485 Kegel,

Liebe Leut genießt die Fasnacht und es gibt ja noch drei Spiele.

Unverhofft….

Die Frauen durften heute in ein Match starten, das eigentlich aussichtslos war. Auswärts gegen DKC Waldkirch konnten aber die Frauen zeigen, was in ihnen steckt. Sie gewannen dieses Spiel mit 2:6 Punkten und 2990:3014 Kegel. Bestes Einzelergebnis erspielte sich Doris mit 531 Kegel vor Carola 525,  Stefanie 521, Sabine und Rosi 511 und Elli mit 415, die stark gekämpft hat.

Nächstes Wochenende ist allgemeines spielfrei für alle Mannschaften.

Gemischte ohne Chance

Die gemischte Mannschaft durfte gestern auswärts in Freiburg gegen den SKC Breisach 2 antreten. Leider war in diesem Spiel gar nichts zu holen und so verloren sie dieses Spiel mit 5:1 Punkten und 2046:1909 Kegel. Bestes Einzelergebnis hatte Eddy mit 506 Kegel vor Klaus 474, Dirk 473 und Sabine 456 Kegel.

Männer holen einen Punkt….

Die Männer konnten gestern im Auswärtsspiel gegen Waldkirch einen Punkt erkämpfen. Mit guter Mannschaftsleistung und einem spannenden Spiel ging dieses Spiel unentschieden aus mit 3227:3183 Kegel und 4:4 Punkten. Bester Einzelspieler war Lothar mit 565 Kegel vor Gerhard L. 546, Bernd 537, Dittmar 526, Stephan 516 und Gerhard K. 493.